IPPC-Holz-Paletten | Kleinmengen Größe 1.200 x 800 mm

Produkteigenschaften
- speziell für Export-Sendungen
- garantiert schädlingsfrei
- nach Vorschrift ISPM 15 hitzebehandelt sowie nach Vorgabe gekennzeichnet
- Exportversion z. B. für USA, China, Australien usw.
- sofort ab Lager lieferbar
Weitere Größen sind auf Anfrage lieferbar. Kontaktieren Sie uns hier.

Die IPPC-Palette – der ideale Ladungsträger für den Export Ihrer Waren
Unsere IPPC-Palette - nach Vorschrift ISPM 15 (International Standards for Phytosanitary Measures) hitzebehandelt sowie nach Vorgabe gekennzeichnet – erfüllt alle Richtlinien und Anforderungen für den weltweiten Versand Ihrer Güter.
Durch die Hitzebehandlung ist die Holzpalette garantiert schädlingsfrei. Dies ist auch auf den Klötzen mit dem IPPC-Zeichen für schädlingsfreies Holz eingebrannt.
Diese Paletten können problemlos für den Transport nach beispielsweise USA, China, Brasilien, Australien, Türkei eingesetzt werden.
Auf Wunsch erhalten Sie ein Zertifikat (ISPM 15 beziehungsweise IPPC), das Sie Ihren Waren beifügen können.
Die IPPC-Palette ist eine preiswerte Alternative zur Europalette. Die Palette ist nicht tauschbar. Gerade das bei uns in Deutschland bekannte Tausch- bzw. Poolingsystem (beispielsweise mit unseren Mehrwegverpackungen, Europaletten oder Gitterboxen) ist im Ausland nicht möglich. Deshalb erfreut sich der kostengünstige Einsatz von Einwegpaletten für Exportsendungen bei Unternehmen immer größerer Beliebtheit. Nach dem Einsatz der Palette sollte der Ladungsträger entsorgt werden.
Ihre Ware können Sie auf einer IPPC-Palette beispielsweise mit unserer Stretchfolie oder Schrumpfhauben sichern.
Die Größe der Palette erfolgt nach Ihren Anforderungen und Wünschen. Je nachdem ist es möglich, Ihre Ware zusätzlich mit Kartonagen (zum Beispiel unseren Euro-Standard-Kartonagen und Wellpapp-Einwegcontainern) vor Außeneinflüssen wie beispielsweise Verschmutzung zu schützen.
Um vor Klimaeinflüssen (Wärme oder Kälte) zu schützen, können zusätzlich noch unsere Thermoschutzhauben eingesetzt werden.
In der Regel ist eine IPPC-Holz-Palette vierfach unterfahrbar und kann somit problemlos per Hubwagen, Ameise oder Gabelstapler transportiert werden.

Ab 19,09 €*

VE: 5 Stück (19,09 €* / Stück)

Versandkostenfrei

Größe
VE
Alte Artikelnr.: EWPA0300-KM
Neue Artikelnr.: 3310000163
Alte Artikelnr. Neue Artikelnr. Ab 1 VE Ab 2 VEs Ab 3 VEs Ab 4 VEs
EWPA0300-KM 3310000163
27,26 €* / Stück
136,30 €* / VE
21,54 €* / Stück
107,70 €* / VE
19,72 €* / Stück
98,60 €* / VE
19,09 €* / Stück
95,45 €* / VE
Artikelnr. Artikelbezeichnung Eigengewicht Größe IPPC max. Tragkraft in kg (dynamisch)
EWPA0300-KM IPPC-Palette ca. 8,00 kg 1.200 x 800 mm ja 500
Produktinformationen "IPPC-Holz-Paletten | Kleinmengen Größe 1.200 x 800 mm"
Produkteigenschaften
- speziell für Export-Sendungen
- garantiert schädlingsfrei
- nach Vorschrift ISPM 15 hitzebehandelt sowie nach Vorgabe gekennzeichnet
- Exportversion z. B. für USA, China, Australien usw.
- sofort ab Lager lieferbar
Weitere Größen sind auf Anfrage lieferbar. Kontaktieren Sie uns hier.

Die IPPC-Palette – der ideale Ladungsträger für den Export Ihrer Waren
Unsere IPPC-Palette - nach Vorschrift ISPM 15 (International Standards for Phytosanitary Measures) hitzebehandelt sowie nach Vorgabe gekennzeichnet – erfüllt alle Richtlinien und Anforderungen für den weltweiten Versand Ihrer Güter.
Durch die Hitzebehandlung ist die Holzpalette garantiert schädlingsfrei. Dies ist auch auf den Klötzen mit dem IPPC-Zeichen für schädlingsfreies Holz eingebrannt.
Diese Paletten können problemlos für den Transport nach beispielsweise USA, China, Brasilien, Australien, Türkei eingesetzt werden.
Auf Wunsch erhalten Sie ein Zertifikat (ISPM 15 beziehungsweise IPPC), das Sie Ihren Waren beifügen können.
Die IPPC-Palette ist eine preiswerte Alternative zur Europalette. Die Palette ist nicht tauschbar. Gerade das bei uns in Deutschland bekannte Tausch- bzw. Poolingsystem (beispielsweise mit unseren Mehrwegverpackungen, Europaletten oder Gitterboxen) ist im Ausland nicht möglich. Deshalb erfreut sich der kostengünstige Einsatz von Einwegpaletten für Exportsendungen bei Unternehmen immer größerer Beliebtheit. Nach dem Einsatz der Palette sollte der Ladungsträger entsorgt werden.
Ihre Ware können Sie auf einer IPPC-Palette beispielsweise mit unserer Stretchfolie oder Schrumpfhauben sichern.
Die Größe der Palette erfolgt nach Ihren Anforderungen und Wünschen. Je nachdem ist es möglich, Ihre Ware zusätzlich mit Kartonagen (zum Beispiel unseren Euro-Standard-Kartonagen und Wellpapp-Einwegcontainern) vor Außeneinflüssen wie beispielsweise Verschmutzung zu schützen.
Um vor Klimaeinflüssen (Wärme oder Kälte) zu schützen, können zusätzlich noch unsere Thermoschutzhauben eingesetzt werden.
In der Regel ist eine IPPC-Holz-Palette vierfach unterfahrbar und kann somit problemlos per Hubwagen, Ameise oder Gabelstapler transportiert werden.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Passende Artikel

Der Palettenkarton ist unsere preiswerte Variante für den Rund-um-Schutz Ihrer Waren. In Verbindung mit Pressspan-Paletten können die Palettenkartons die ideale Lösung für Ihre Exportsendung sein. Die neutralen Wellpapp-Wände sind geheftet und mit Zusatzrillern und Beladeklappen ausgestattet. Diese erleichtern das Befüllen. Die Palettenkartons sind nur mit den RESY-Zeichen bedruckt.Unseren Palettenkarton für den Rund-um-Schutz Ihrer Waren haben wir in verschiedenen Ausführung im Sortiment.
Ab 6,96 €* / Stück

VE: 70 Stück (Ab 6,96 €* / Stück)